Ganzkörpermassage

Ganzkörpermassage

Bei der Ganzkörpermassage wird je nach Dauer und Wunsch nach bestimmten Schwerpunkten Rücken (inkl. Nacken & Gesäß), Beine, Füße, Arme, Hände, Kopf, Gesicht und Dekolleté/Brust massiert. Auf Wunsch kann selbstverständlich auch ein Bereich weggelassen werden.

Ganzkörpermassage: Das bewirkt sie

Die beschriebene klassische Ganzkörpermassage, aber auch andere Massageformen, wie zum Beispiel Hot Stone Massage und Aromaölmassage haben positive Wirkung auf deinen Körper:

Ganzkörpermassage …

… wirkt durchblutungsfördernd

… regt den Lymphfluss an 

… löst Blockaden und Verspannungen

… entspannt

… wirkt positiv auf innere Organe

… setzt Glückshormone frei

… stärkt das Immunsystem

… lässt uns abschalten

… reduziert Stress

… kann sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem wirken